line decor
  
line decor
 


 nachtviole
 
 

 


 
 

Förderverein Permakultur Dortmund e.V.

Wer wir sind...
Der Förderverein Permakultur Dortmund e. V. wurde 1986 gegründet.
Mitglieder heute sind engagierte Privatpersonen mit Interesse an der Natur, den Ideen der Permakultur, Gartenarbeit und Gemeinschaftsaktivitäten.
Was wir wollen...
„Zweck des Vereins ist die Natur- und Landschaftspflege durch die verstärkte Einbindung des Menschen in natürliche Zusammenhänge und die Erhaltung bzw. die Wiederherstellung der natürlichen Lebensgrundlagen.“ (aus der Vereinssatzung)

Wir wollen

  1. den Erhalt und die Verbreitung alter Gemüse- und Blumensorten, Nutz- und Kulturpflanzen unterstützen.
  2. einen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt leisten.
  3. Denk- und Arbeitsweise der Permakultur und des naturnahen Gärtnerns vermitteln, hierzu gehören u. a. die Mulchwirtschaft, Mischkulturen, Anbau alter Kulturpflanzen und mehrjähriger Pflanzen.
  4. die Schönheit und Vielfalt der Natur im Dortmunder Süden erlebbar machen.

Was wir machen...
Wir pflegen in Zusammenarbeit mit der Stadt Dortmund den UmweltKulturPark, sorgen für den Erhalt der in den 80er Jahren nach den Prinzipien der Permakultur angelegten Strukturen  und bewirtschaften den dortigen Garten.
Wir machen das Gelände der Öffentlichkeit zugänglich und geben unser Wissen ebenso wie Saatgut, Pflanzen und in geringem Umfang Ernteerträge weiter.
Zu unseren regelmäßigen Aktivitäten gehören:

  1. das Osterfeuer am Karsamstag
  2. Ein Frühjahrsfest im April oder im Mai
  3. Ein Herbstfest im September

Auf Anfrage machen wir gerne Führungen durch unseren Garten.

Wie können Sie uns unterstützen...

  • mit dem Besuch unserer Veranstaltungen und dem Kauf der angebotenen Produkte
  • mit einer einmaligen Spende zu satzungsgemäßen Zwecken. Spenden an den Verein sind steuerlich begünstigt. Auf Wunsch stellen wir gerne eine Spendenquittung aus.
  • mit einer Vollmitgliedschaft. Der Jahresbeitrag für eine Vollmitgliedschaft beträgt 55 €. Mitglieder beteiligen sich in Form vom gemeinsamen Arbeitseinsatz an der Pflege und Bewirtschaftung des Geländes sowie an den öffentlichen Aktivitäten des Vereins.
    Zu den Vorteilen der Mitgliedschaft gehören die Nutzung des Geländes sowie die Ernte.
    Beides erfolgt entsprechend offizieller Vorgaben einerseits sowie gemeinschaftlicher Verabredungen andererseits.
  • An jedem 1. und 3. Samstag im Monat findet der gemeinsame Arbeitseinsatz im Garten von 13:00 bis 17:00 Uhr statt. Wer Interesse und Zeit hat, ist herzlich zum Schnuppern / Kennenlernen und zum gemeinsamen Gärtnern eingeladen.

  • Haben Sie Interesse bei uns mitzuarbeiten? Dann nehmen sie Kontakt zu uns auf.

Sie können über eine Info-eMail Kontakt zu uns aufnehmen

 


 

 


 






 
 
   
Copyrights 2008 by audiodesign-digital.de